Kategorie: Natur

Auf der Suche nach sommerblühenden Sträuchern, die Insekten Nahrung bieten, bin ich schon vor Jahren auf Johanniskrautbüsche (Hypericum) gestoßen. Nach wie vor sind sie meine

Nach dem harten Frost im Mai sind die Rosen in diesem Jahr spät aufgeblüht, dafür aber um so prachtvoller. Einige möchte ich euch vorstellen. Eine

Frühlingsgrün Im kühlen Spessart trifft der Frühling verzögert ein, doch nach und nach wärmt sich die Erde auch im Wald auf und erstes Grün zeigt

Gleich nach dem Frühstück haben wir uns auf den Weg gemacht ins wegen der Ausgangsbeschränkung menschenleere Hafenlohrtal. Wir starteten an einem See nahe der Stelle

Die ersten Bienen sind Anfang März zum Pollensammeln unterwegs. Es handelt sich um so genannte Sand- oder Erdbienen (Artname: Andrena flavipes), die unsere Krokusse umschwirren.

Gerade war es noch frostig und eisig kalt, aber der Frühling streckt nun auch im Spessart seine Fühler aus. Die ersten Krokusse blühen schon im

Heute möchte ich euch einige Bilder aus unserem Teichgarten zeigen. Auch wenn der Sommer noch weit ist, wir freuen uns schon darauf, hier die Abendsonne