Schlechte wirtschaftliche Bedingungen, begrenzte Erwerbsmöglichkeiten, steigendes Bevölkerungswachstum und beengter Lebensraum führten im 18. und 19. Jahrhundert zur Auswanderung von Millionen. Amerika-Auswanderer wurden von Werbeschriften und